Die Firma hat ihren Sitz in Marseille, Frankreich

Die Botschaft des Händlers

« "Outillage Online, ein starkes Unternehmen mit über10 jähriger Erfahrung, begleitet Sie täglich bei Ihren Heimwerken zu Hause, indem sie Ihnen die möglichst attraktivsten Preise für hochwertige Geräte anbietet. Die bedeutendsten Marken wie Holzbearbeitungswerkzeugen, Elektrowerkzeugen, Sanitärwerkzeugen, Werkstattausrüstung oder Baumaschinen werden von Outillage Online angeboten, um immer mehr Effizienz und Innovation an zu bieten. Egal, ob Sie ein Fachmann oder ein Amateur sind, wir haben sorgfältig alle Referenzen so ausgewählt damit alle unsere Kunden immer zufireden bleiben.10 Jahre, in denen wir Ihnen die besten Preise angeboten haben, haben es uns ermöglicht, die Professionalität und die Ernsthaftigkeit zu akquirieren, die Sie an ihrem wahren Wert erkennen werden." »

Morgan Josset, Geschäftsführer

Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • 7.1. Allgemeine Regeln
    Die Produkte werden an die vom Käufer auf dem Bestellformular angegebene Adresse geliefert.
    Die Versandkosten werden auf der Grundlage der Lieferung auf dem Mutterland Frankreich (ohne Korsika) berechnet.
    Für Lieferungen außerhalb des Mutterlandes Frankreich oder Korsikas können zusätzliche Versandkosten nachträglich angefordert werden an den Käufer, vorbehaltlich der Annahme.

    Die Verweigerung der Zahlung zusätzlicher Versandkosten durch den Käufer führt zu Stornierung der Bestellung. Die vom Käufer gezahlten Beträge werden ihm dann ohne sonstige Entschädigung zurückerstattet.

    Bei teilweiser Verfügbarkeit von Artikeln muss Outillage Online möglicherweise die Bestellungen aufteilen. Somit können die verfügbaren Artikel zuerst bekommen. Die restliche Artikeln der Bestellung werden gesendet, sobald alle anderen Artikel verfügbar sind.
    Outillage Online bietet seinen Kunden die Lieferung durch Fedex an.
    Bei Nichtbeachtung der unten aufgeführten Verfahren wird kein Anspruch des Käufers akzeptiert.

    7.2. Eigenschaften des Fedex-Systems

    Das Paket wird zu Ihnen nach Hause geliefert. Bei Abwesenheit erhält der Käufer oder der Empfänger des bestellten Produkts eine Lieferbenachrichtigung.
    Der Käufer ist verpflichtet, in Anwesenheit des Postboten den Zustand der Verpackung bei Lieferung zu überprüfen.
    Für den Fall, dass der Käufer irgendwelche Zweifel an dem Zustand oder Inhalt seines Pakets hat, kann er es ablehnen une Outillage Online darüber informieren.
    7.4 Lieferzeit

    Die durchschnittlichen Zeiten mit Fedex aus dem Outillage Online-Lager sind wie folgt: zwischen 3 und 5 Tage. Dies ist oft die durchschnittliche Zeit.
    Ein möglicher Überlauf darf nicht zu Schäden, Zurückhaltung oder Stornierung der Bestellung durch den Käufer führen.

    In jedem Fall und gemäß den Bestimmungen von Artikel L 121.20.3 des Verbrauchergesetzbuchs werden die bestellten Produkte innerhalb eines Zeitraums von maximal 30 Tagen ab dem Tag nach dem Tag geliefert, an dem der Käufer seine Bestellung registriert hat, vorbehaltlich der vollständigen Zahlung des Preises.
    Wenn nach Ablauf dieser Frist keine Lieferung erfolgt, hat der Käufer die Möglichkeit, seine Bestellung zu stornieren. Die vom Käufer gezahlten Beträge werden ihm unverzüglich unter Ausschluss sonstiger Entschädigungen zurückerstattet.

    Im Falle einer Verzögerung der Lieferung im Vergleich zu dem ursprünglich festgelegten Datum muss der Käufer dies Outillage Online schriftlich (Brief, Fax, E-Mail) melden, um die ihm möglicherweise angebotene Servicequalität zu verbessern und Outillage Online zu ermöglichen, um den Spediteur zu untersuchen.

    Eine Untersuchung beim Spediteur kann bis zu 21 Werktage dauern. Wenn das Produkt während dieser Zeit gefunden wird, wird es sofort an den im Bestellformular angegebenen Lieferort weitergeleitet.

    Wenn das bestellte Produkt am Ende dieses 21-tägigen Untersuchungszeitraums nicht gefunden wird, führt Outillage Online auf eigene Kosten eine neue Lieferung der vom Käufer bestellten Produkte durch.
    Für den Fall, dass das bestellte Produkt dann nicht mehr verfügbar ist, gelten die Bestimmungen in Artikel 8. Im Falle eines Produktaustauschs trägt der Verbraucher die Versandkosten.
    7.5. Qualitäts- oder Übereinstimmungs-Probleme
    Bei Lieferung eines Produkts, das nicht der Bestellung entspricht (defekt oder nicht konform), muss der Käufer seine Reklamation innerhalb von 48 Stunden nach Unterzeichnung des Verteilungsscheins formulieren.
    Reklamationen müssen per Einschreiben mit Empfangsbestätigung an die in Absatz 2 angegebene Adresse gesendet werden und Folgendes umfassen:
    - die Kontaktdaten des Käufers
    - die Produktreferenzen
    - die Gründe für die Beschwerde

    Die Rücksendung der Produkte muss innerhalb von vierzehn Werktagen nach Zuteilung einer Rücksendenummer durch den Kundendienst von Outillage Online erfolgen.

    Andernfalls wird Outillage Online die bestellten Produkte nicht umtauschen oder erstatten.

    Jedes Produkt, das umgetauscht oder erstattet werden soll, muss im Originalzustand und in der Originalverpackung an Outillage Online zurückgesandt werden und das gesamte Produkt und dessen Zubehör enthalten.

    Die Versandkosten trägt der Käufer.

    Das mit der Rücksendung des Produkts verbundene Risiko liegt in der Verantwortung des Käufers.

    Bei Nichteinhaltung des oben beschriebenen Verfahrens und der angegebenen Fristen kann der Käufer keinen Anspruch auf Nichtkonformität oder offensichtlichen Mangel der gelieferten Produkte erheben. Die Produkte gelten dann als konform und frei von offensichtlichen Mängeln.
  • Für einige verkaufte Produkte gilt eine Herstellergarantie, deren Geschäftsbedingungen von Lieferant zu Lieferant unterschiedlich sind. Die allgemeinen Bedingungen und die Dauer der Garantie finden Sie auf der Website von Outillage Online. Es wird davon ausgegangen, dass der Käufer sie angesehen und akzeptiert hat.

    Jede Rücksendung des Produkts im Rahmen der oben genannten Garantie bedarf der vorherigen Zustimmung von Outillage Online. Zu diesem Zweck wird sich der Käufer an den Kundendienst von Outillage Online wenden.

    Ohne vorherige Genehmigung von Outillage Online werden keine Rücksendungen akzeptiert. Wenn das Produkt als defekt erkannt wird, sendet Outillage Online dem Käufer eine Produktrücksendenummer. Diese Rücksendungsnummer, eine bestimmende und wesentliche Bedingung, gilt ab der Übermittlung der Rücksendungsnummer durch Outillage Online an den Käufer für vierzehn Arbeitstage. Nach dieser Frist muss der Käufer seine Anfrage gemäß dem oben beschriebenen Verfahren erneuern.

    Das defekte Produkt muss in der Originalverpackung zurückgesandt werden, das gesamte Produkt und sein Zubehör enthalten und leserlich mit der von Outillage Online mitgeteilten Produktrücksendenummer und der Produktseriennummer versehen sein.

    Unvollständige, beschädigte, beschädigte Produkte und / oder deren Originalverpackung beschädigt wurde, werden im Rahmen der Garantie nicht zurückgenommen oder umgetauscht.

    Alle mit der Rücksendung des Produkts verbundenen Kosten und Risiken gehen zu Lasten des Käufers.

    Das Produkt unter Garantie wird nach Wahl des Herstellers ausgetauscht oder repariert.

    Outillage Online garantiert dem Käufer nur in Bezug auf versteckte Mängel, die die gelieferten Produkte betreffen können, im Zusammenhang mit einem Austausch der fehlerhaften Produkte oder von Teilen, die sie für ihre Verwendung ungeeignet machen, ohne dass der Käufer dies als solche betrachten kann verantwortlich für alle schädlichen Folgen, die diese versteckten Mängel verursacht haben könnten.

    In jedem Fall umfassen die Garantien nicht:

    - Austausch von Verbrauchsmaterialien.
    - Abnorme und unsachgemäße Verwendung der Produkte.
    - Schäden, die in den Artikelblättern ausdrücklich erwähnt werden.
    - Fehler und deren Folgen aufgrund des Eingreifens des Käufers oder eines von Outillage Online nicht zugelassenen Reparaturunternehmens.
    - Mängel und deren Folgen im Zusammenhang mit der Verwendung, die nicht der Verwendung entspricht, für die das Produkt bestimmt ist (berufliche, kollektive Verwendung usw.)
    - Produkte, für die ein spezifischer Unterstützungs- und Wartungsvertrag gilt.


    13. Haftung
    Die von Outillage Online angebotenen Produkte entsprechen der aktuellen französischen Gesetzgebung.
    Outillage Online kann nicht für die Nichterfüllung des Vertrags im Falle eines Lagermangels oder der Nichtverfügbarkeit des Produkts, höherer Gewalt, Störung oder eines vollständigen oder teilweisen Streiks, insbesondere von Postdiensten und Transport- und / oder Kommunikationsmitteln, verantwortlich gemacht werden.
    Outillage Online kann nicht für indirekte Schäden verantwortlich gemacht werden, die durch den Kauf der Produkte entstehen können.
    Outillage Online kann nicht für den Verlust von Daten oder Dateien verantwortlich gemacht werden. Es liegt in der Verantwortung des Käufers, alle erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen.
    Die vollständige oder teilweise Unfähigkeit, die Produkte zu verwenden, insbesondere aufgrund einer Inkompatibilität der Geräte, kann weder die Verantwortung von Outillage Online übernehmen noch zu einer Entschädigung oder Erstattung führen.
    Die Outillage Online-Website enthält auch Informationen von Dritten und Links zu anderen Websites. Outillage Online kann in keiner Weise für Schäden haftbar gemacht werden, die sich aus der Verwendung, dem Zugriff auf oder der Unfähigkeit, diese Informationen Dritter oder den Inhalt anderer Websites zu verwenden, ergeben.

    14. Teilweise Invalidität

    Wenn eine oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen in Anwendung eines Gesetzes, einer Verordnung oder nach einer endgültigen Entscheidung eines zuständigen Gerichts als ungültig oder als solche erklärt gelten, bleiben die anderen Bestimmungen erhalten all ihre Kraft und Reichweite.
    15. Kein Verzicht

    Die Tatsache, dass eine der Parteien keine Verletzung der in diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen genannten Verpflichtungen durch die andere Partei geltend macht, kann für die Zukunft nicht als Verzicht auf die betreffende Verpflichtung interpretiert werden.

    16. Anwendbares Recht
    Der Verkauf von Outillage Online-Produkten unterliegt französischem Recht.
    17. Computing und Freiheiten
    Die von Outillage Online während einer Bestellung des Käufers gesammelten Informationen sind für die Verwaltung seiner Bestellung durch Outillage Online und seine Handelspartner erforderlich. Gemäß dem Datenschutzgesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 hat der Käufer das Recht, auf ihn betreffende Daten von Outillage Online zuzugreifen, diese zu korrigieren, abzulehnen und zu löschen.
    Über Outillage Online kann der Käufer kommerzielle Angebote von anderen Organisationen oder Unternehmen erhalten oder über Outillage Online-Angebote informiert werden. Wenn der Käufer diese Vorschläge nicht erhalten möchte, kann er Outillage Online per Post informieren.
  • Sollten Sie Ihre Meinung ändern
    Sie haben 14 Tage Zeit, um Ihre Meinung zu ändern. Das Produkt muss unbenutzt, in gutem Zustand und originalverpackt sein. Bitte beachten Sie, dass Sie die Kosten für die Rücksendung tragen müssen. Sobald der Händler Ihr Paket erhalten hat, wird Ihnen der Betrag innerhalb von 14 Tagen zurückerstattet.

    Wie kann ich ein Produkt zurücksenden?
    Das geht ganz einfach! Kontaktieren Sie den Händler über "Meine Bestellungen", um Anweisungen für die Rücksendung zu erhalten.

    Andere Rückgabemodalitäten
    9. Widerrufsrecht Gemäß Artikel L121-16 des Verbrauchergesetzbuchs hat der Käufer eine Frist von vierzehn freien Tagen ab dem Datum des Eingangs, um die zur Erstattung bestellten Produkte auf eigene Kosten zurückzugeben. Ausgenommen von diesen Rechten sind nämlich Bestellungen für Produkte, die auf Anfrage hergestellt oder bestellt werden oder für die eine Umstellung auf Bestellung durchgeführt wird, beispielsweise Bandsägeblätter, die nach Maß geschnitten werden. Die Produkte müssen im Wiederverkaufszustand im Originalzustand (Verpackung, Zubehör, Anleitung usw.) an Outillage Online zurückgesandt und mit der dem Kauf entsprechenden Rechnung versehen werden. Wenn das Produkt ein Garantieblatt oder ein anderes auszufüllendes Dokument enthält, darf dieses nicht ausgefüllt werden, damit der Käufer von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen kann. Unvollständige, beschädigte, beschädigte Produkte oder deren Originalverpackung beschädigt wurde, werden nicht erstattet oder umgetauscht. Die Ausübung des Widerrufsrechts führt zur Wahl des Käufers: - entweder eine Rückerstattung in bar durch erneute Gutschrift der bei der Erstbestellung eingegebenen Bankkarte oder, falls dies nicht möglich ist, per Briefscheck. - oder zur Vergabe eines Gutscheins unter den in Nummer 10 genannten Bedingungen. Wenn der Widerruf oder die Stornierung der Bestellung nach dem Versand der Ware erfolgt, können dem Käufer Rücksendekosten in Rechnung gestellt werden und wird daher von der Rückerstattung der Bestellung oder dem gewährten Kaufgutschein abgezogen. Die Rückerstattung wird mit Fedex orgnisiert. 10. Allgemeine Bedingungen für die Rückzahlung Diese Rückerstattung erfolgt in erster Linie durch erneute Gutschrift auf die bei der Erstbestellung angegebene Kreditkarte oder, falls dies nicht möglich ist, durch Überweisung. 11. Eigentumsvorbehalt Outillage Online behält sich das vollständige und uneingeschränkte Eigentum an den verkauften Produkten bis zur vollständigen Bezahlung des Preises, im Wesentlichen inklusive Kosten und Steuern, vor.
  • Name : Outillage Online
    Adresse: 14 Boulevard Arthur Michaud
    POSTLEITZAHL: 13015
    Stadt: Marseille
    Land : Frankreich
    Telefon : 04.84.25.22.33