Die Firma hat ihren Sitz in Gelsenkirchen, country.CN

Die Botschaft des Händlers

« Hengda ist eine kommende Marke, die auf LED-Lampen spezialisiert ist. Als ein junges und dynamisches Unternehmen ist Hengda in einem Markt mit mehreren starken Konkurrenten aufgewachsen, es ist ein Zeuge der rasanten Entwicklung der LED-Industrie. In einer sich schnell verändernden, neuen Ära besteht die Firma auf kontinuierliche Innovation und Verbesserung. Wir verfügen über reiche Marktressourcen und wissenschaftliche sowie technologische Ressourcen. Gesammelt wird nicht nur praktische Erfahrungen aus der LED-Industrie, sondern auch Wissen im Betrieb und Management von Unternehmen. Unsere Marke entwickelt sich ständig durch Kommunikation mit jedem Nutzer und seinen Gefühlen. Wir haben festgestellt, dass ausschließlich Lampen die vielfältigen Anforderungen unserer Kunden nicht mehr erfüllen können. Wir sind entschlossen, schönere, praktischere und erschwinglichere Haushaltsgegenstände für alle anzubieten. Daher optimieren wir weiterhin unser Supply-Chain-Management, bauen Partnerschaften mit weiteren Lieferanten auf und erweitern unseren Produktionsmaßstab. Wir hoffen, durch harte Arbeit ein besseres Leben für unsere Kunden schaffen zu können. Bei Hengda werden wir unser Möglichstes tun, Ihnen alle Arten von Produkten zur Verfügung zu stellen, die Sie brauchen, um Ihr Zuhause verzieren und gemütlich gestalten zu können, in dem Sie Ihr Leben mit Ihrer lieben Familie jeden Tag genießen können. »

Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Wir liefern frei Versand innerhalb von Deutschland.
  • Paketversand: DPD, DHL
    Palettenversand: DHL Freight
    Lieferdauer: 2-5 Tage

    Der Versanddienstleister kann je nach Land variieren. Für mehr Informationen können Sie gerne unseren Kundenservice kontaktieren.
  • AGB
    Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

    1. Geltungsbereich
    2. Vertragspartner, Vertragsschluss
    3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
    4. Lieferbedingungen
    5. Bezahlung
    6. Widerrufsrecht
    7. Eigentumsvorbehalt
    8. Transportschäden
    9. Gewährleistung und Garantien
    10. Haftung
    11. Verhaltenskodex
    12. Online-Streitbeilegung
    13. Schlussbestimmungen

    1. Geltungsbereich
    Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.
    Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.
    Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.
    2. Vertragspartner, Vertragsschluss
    Der Kaufvertrag kommt zustande mit Beijing hong xin tong li zha tu xiao na you xian gong si.
    Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.
    Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:
    Wann der Vertrag mit uns zustande kommt, richtet sich nach der von Ihnen gewählten Zahlungsart:
    Rechnung, SEPA-Lastschrift, Kreditkarte
    Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen an.
    PayPal
    Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.
    3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
    Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
    Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.
    4. Lieferbedingungen
    Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.
    Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.
    5. Bezahlung
    In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:
    5.1. SEPA-Lastschrift
    Mit Abgabe der Bestellung erteilen Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden wir Sie informieren (sog. Prenotification). Mit Einreichung des SEPA-Lastschriftmandats fordern wir unsere Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird automatisch durchgeführt und Ihr Konto belastet. Die Kontobelastung erfolgt, nachdem Sie die Ware erhalten haben.
    Die Frist für die Vorabankündigung über das Datum der Kontobelastung (sog. Prenotification-Frist) beträgt 1 Tag.
    5.2. Paypal
    Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal nach Versendung der Ware automatisch durchgeführt.
    5.3. Rechnung
    Zusätzliche AGB für Rechnungs- & Ratenkauf
    5.3 Kreditkarte
    Mit Abgabe der Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten.
    Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir unmittelbar nach Versendung der Ware Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.
    3D-Secure
    Um die Bezahlung per Kreditkarte besonders sicher zu machen, werden Ihre Karteninhaberdaten durch eine zusätzliche Authentifizierung geschützt. Beim Bezahlvorgang öffnet sich eine zusätzliche Abfragemaske Ihrer Hausbank. Dort werden Sie aufgefordert, Ihren persönlichen Authentifizierungs-Code einzugeben. Die Hausbank verifiziert diesen Code und gibt die Transaktion frei. Sie und wir haben so gegenseitige Gewissheit über die Identität des Anderen.
    6. Widerrufsrecht
    Verbrauchern steht das gesetzliche Widerrufsrecht wie in der Widerrufsbelehrung beschrieben zu. Unternehmern wird kein freiwilliges Widerrufsrecht eingeräumt. Neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht gewähren wir Ihnen eine freiwillige Rückgabegarantie von insgesamt 30 Tagen ab Warenerhalt.
    7. Eigentumsvorbehalt
    Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
    Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor. Sie dürfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Geschäftsbetrieb weiterveräußern; sämtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie – unabhängig von einer Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache - in Höhe des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen ermächtigt, wir dürfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen.
    8. Transportschäden
    Für Verbraucher gilt: Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.
    Für Unternehmer gilt: Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben. Unter Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.
    9. Gewährleistung und Garantien
    Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
    Für Verbraucher beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.
    Für Unternehmer beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche ein Jahr ab Gefahrübergang; die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB bleiben unberührt.
    Gegenüber Unternehmern gelten als Vereinbarung über die Beschaffenheit der Ware nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibungen des Herstellers, die in den Vertrag einbezogen wurden; für öffentliche Äußerungen des Herstellers oder sonstige Werbeaussagen übernehmen wir keine Haftung.
    Ist die gelieferte Sache mangelhaft, leisten wir gegenüber Unternehmern zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).
    Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden
    • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
    • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
    • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
    • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart
    • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
    Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Shop.
    Kundendienst: Falls Probleme bei Ihrer Bestellung auftauchen oder allgemeine Fragen bestehen, erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail unter sarah_mmcsde@outlook.com oder unter der Rufnummer 0049 32214219882 (Montag bis Samstag von 9:00- 12:00Uhr).
    10. Haftung
    Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt
    • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
    • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung
    • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart
    • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
    Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.
    Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.
    11. Verhaltenskodex
    Folgenden Verhaltenskodizes haben wir uns unterworfen:
    Trusted Shops
    http://www.trustedshops.de/guetesiegel/einzelkriterien.html
    12. Online-Streitbeilegung
    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
    13. Schlussbestimmungen
    Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.
  • Sie haben einen gesetzlichen Anspruch auf jederzeitige, unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Ferner steht Ihnen das Recht zu, unrichtige Daten berichtigen, sowie Daten sperren und löschen zu lassen.

    Bitte kontaktieren Sie uns über ManoMano um Ihre personenbezogenen Daten zu sperren oder zu löschen.
  • Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen sofort eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsrecht sollen Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs
    Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das gleiche Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
    Wenn Sie die Waren zurücksenden müssen, informieren Sie bitte in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen unseren Kundendienst.

    Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
    Wir möchten Sie bitte, uns die Ware vollständig in der Originalverpackung zurücksenden. Andernfalls müssen wir Ihnen Kosten in Höhe von 15% des Bestellwerts in Rechnung stellen.

    Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

    Bitte beachten Sie nachstehende Vorgehensweise:
    1. Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung oder Verpackung nach der Lieferung entfernt wurde;
    2. Bitte installieren Sie die Produkte nicht, wenn Sie die Produkte zurücksenden möchten. Die installierten Produkte sind nicht zur Rückgabe geeignet.
    3. Rücksendungen müssen in einem verkaufsfähigen Zustand und mit Originalverpackung des Herstellers sein.
  • Beijing hong xin tong li zha tu xiao na you xian gong si
    81 Shunfu Road, Daxingzhuang Town, Bezirk Pinggu
    101200 Peking

    Warenhaus
    gcsgmbh-vingo
    Gerhardstr.5
    45892 Gelsenkirchen