Wer sind wir

2,5L MEM Langzeit-Imprägnierung

74
44
2977/ Liter
Sichere Bezahlung
Gut zu wissen
Auf Lager
Retoure innerhalb von 14 Tagen
Lieferoptionen
  • Lieferung nach Hause zwischen dem 08.07.2022 und dem 12.07.2022 für jede Bestellung, die vor 17 Uhr aufgegeben wird
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Produktdetails
Eigenschaften
  • productRef
    ME7032501
  • manufacturerSKU
    30609241
Beschreibung
MEM LANGZEIT-IMPRÄGNIERUNG ist eine standfeste, hydrophobierende Imprägnier- und Fassadencreme auf Silanbasis mit hohem Wirkstoffgehalt zum dauerhaften Schutz von (Sicht-)Mauerwerk, Beton, Stahlbeton und anderen saugfähigen, mineralischen Untergründen gegen Schlagregen, Feuchtigkeit und Nässe. Dient zum Schutz der dem Wetter ausgesetzten Fläche. Verhindert effektiv die Durchfeuchtung des Baustoffes und dadurch entstehende Folgeschäden wie Bindemittelauswaschungen, Salz- und Kalkausblühungen, Verschmutzungen und Fleckenbildung, Frostschäden etc. Durch den hohen Wirkstoffgehalt und die lange Verweildauer auf der Oberfläche dringt das Material sehr tief in den Untergrund ein und bewirkt einen langandauernden Schutz.  Eigenschaften/AnwendungMEM LANGZEIT-IMPRÄGNIERUNG ist eine lösemittelfreie Imprägnier- und Fassadencreme für den dauerhaften Schutz von Fassaden und Sichtbeton. Dient dem Schutz der dem Wetter ausgesetzten Fläche. Geeignet für saugende und poröse Untergründe (wie z.B. (Sicht-)Mauerwerk, Putz, Beton, Stahlbeton, Klinker und andere saugfähige, mineralische Untergründe). Schützt gegen Schlagregen, Feuchtigkeit und Nässe und macht wasserabweisend und schlagregenfest. Verhindert effektiv die Durchfeuchtung des Baustoffes und dadurch entstehende Folgeschäden wie Bindemittelauswaschungen, Salz- und Kalkausblühungen, Verschmutzungen und Fleckenbildung, Frostschäden etc. MEM LANGZEIT-IMPRÄGNIERUNG verfügt über eine sehr hohe Eindringtiefe und Ergiebigkeit. Einfache, tropffreie Anwendung.  WirkungsweiseMEM LANGZEIT-IMPRÄGNIERUNG ist eine standfeste, hydrophobierende Imprägnier- und Fassadencreme auf Silanbasis mit hohem Wirkstoffgehalt (ca. 80 %) zum dauerhaften Schutz. Durch den hohen Wirkstoffgehalt und die lange Verweildauer auf der Oberfläche bringt das Material sehr tief in den Untergrund ein und bewirkt einen langandauernden Schutz.  Untergrund u. VerarbeitungDie zu imprägnierenden Flächen müssen sauber sein. Ausblühungen, Algen und Grünbeläge oder andere Verunreinigungen, Trennschichten oder Beschichtungen sind vollständig zu entfernen. Löcher, Risse, offene Fugen o. Ä. sind vorher mit MEM GUMMI-MÖRTEL zu schließen. Der mineralische Untergrund kann trocken oder leicht feucht und muss saugfähig und fest sein. Legen Sie eine Probefläche an! Nicht zu bearbeitende Flächen müssen vor Beginn der Sanierungsarbeiten abgedeckt und ein Verwehen der Flüssigkeit vermieden werden. MEM LANGZEIT-IMPRÄGNIERUNG mit Quast, Rolle oder geeignetem Spritzgerät auftragen. Der Auftrag erfolgt in einem Arbeitsgang, bei Bedarf kann ein zweiter Arbeitsgang erfolgen. Je nach Saugfähigkeit dringt MEM LANGZEIT-IMPRÄGNIERUNG innerhalb von 30 Minuten bis zu einigen Stunden in den Untergrund ein, wobei die erst milchig weiße Färbung vollständig verschwindet. Nicht bei direkter, starker Sonneneinstrahlung aufbringen. Während der Verarbeitung darf kein Regen auf die Imprägnierung gelangen. Mit MEM LANGZEIT-IMPRÄGNIERUNG behandelte Flächen können z. B. mit Dispersionsfarben überstrichen werden. VerbrauchCa. 0,1 - 0,2 l/m², je nach Saugfähigkeit des Untergrundes. Verarbeitungstemperatur+ 5°C bis + 30°C  MaterialzusammensetzungAuf Silanbasis  Technische DatenFarbe:                      Weißlich/beige, nach der Aushärtung transparent Form:                      Pastös Geruch:                   Schwach, charakteristisch Dichte:                    0,9 g/ml  ReinigungWerkzeug kann in frischem Zustand mit Wasser gereinigt werden. Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP] Besondere Vorschriften für ergänzende Kennzeichnungselemente für bestimmte Gemische EUH208 Enthält GEMISCH AUS: 5- CHLOR-2-METHYL-2H-ISOTHIAZOL-3-ON UND 2-METHYL-2H-ISOTHIAZOL-3-ON (3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Fragen & Antworten

Unsere Experten beraten Sie gerne zu diesem Produkt
Kann man damit auch Granitplatten imprägnieren?
Ja, das ist mit dem Produkt möglich.
  • Millionen von Produkten

  • Lieferungen nach Hause oder an eine Abholstation

  • Hunderte von Experten online