REF DS18DDWQZME31702970

Akku-Bohrschrauber Hikoki DS18DD WQZ

Auf Lager
Auf Lager
151
00
151
00
gesamt
151
00
Sichere Bezahlung
  • Kostenlose Lieferung
Lieferung zwischen Mittwoch und Freitag
Verkauft von Megawerkstatt
Bald bei ManoMano!
Eine Garantie im Falle von Beschädigungen und Fehlfunktionen. 5 Jahre nach dem Kauf (ja, wirklich)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Produktdetails
Eigenschaften
  • Energieversorgung
    Batterie
  • Akku im Zubehör
    Akku enthalten
  • Anwendung
    Intensiv
  • Zu bohrendes Material
    Metall, Holz, Gipskarton und Plastik
  • Funktion
    Schlagbohren, Bohren und Schrauben
Beschreibung

Technische Details:

  • Stromversorgung: Akku
  • Akkuspannung: 18V
  • Akkukapazität: 3,0Ah
  • Leerlaufdrehzahl: 0-440/0-1700 U/min.
  • Max. Drehmoment: 55Nm
  • Bohren in Holz: 6x75mm
  • Max. Bohrleistung in Holz: 36mm
  • Max. Bohrleistung in Stahl: 13mm
  • Max. Schraubendurchmesser: 6mm
  • Machinenschrauben: 6mm
  • Spindelaufnahme: 13mm (1/2")
  • Gesamtlänge: 157mm
  • Gewicht: 1,2kg

Lieferumfang:

  • Ladegerät UC18YFSL
  • 2x Akku 3,0Ah BSL1830C
  • HITSYSTEM Systemkoffer
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr Informationen gewünscht?

Stets zu Diensten!
Informationen über die Marke
HIKOKI
Den HIKOKI-Shop besuchen
Es sind nur wenige geänderte Buchstaben, aber sie stehen für ein neues Kapitel in der mehr als 70jährigen Geschichte des japanischen Elektrowerkzeug-Herstellers Hitachi Koki: Von Oktober 2018 an wird der Markenname Hitachi durch HiKOKI (sprich: HaiKOKI) abgelöst. „Der Finanzinvestor KKR hat im Frühjahr 2017 alle Anteile unseres Unternehmens von unserer früheren Muttergesellschaft Hitachi Ltd. übernommen“, sagt Yasushi Fukui, Managing Director der Koki Holdings Europe GmbH.

Der größte Online-Shop in Europa für Heimwerken, Haus & Garten

  • Millionen von Produkten

    Mehr Auswahl als in jedem Baumarkt und das gemütlich vom Sofa aus

  • Lieferungen nach Hause oder an eine Abholstation

    Sie entscheiden

  • Hunderte von Experten online

    Profis wie MacGyver – nur online