frux® Bio Rhododendronerde TORFFREI 40 Liter

frux® Bio Rhododendronerde TORFFREI 40 Liter

Produktbeschreibung
13
99
€0.34 / L
Sichere Zahlung per Kreditkarte, Vorkasse, PayPal, Sofort-Überweisung oder Giropay
  • Kostenlose Lieferung
Lieferung zwischen dem 10/23/2020 und dem 10/28/2020
Siehe die Tabelle des Händlers
Verkauft von die flora

Produktbeschreibung

Moorbeetpflanzen wie Rhododendron, Azalee, Erika und Heidepflanzen stellen besondere Ansprüche an den Boden. Die Kombination aus normalem Gartenboden und einem Rhododendrondünger reicht für eine längere Kultur in der Regel nicht aus. Deshalb sollten Sie beim Pflanzen und Pflegen von Rhododendron und anderen Moorbeetpflanzen eine lockere Spezialerde mit niedrig eingestelltem pH-Wert verwenden.

Luftig-saure Erde lässt Rhododendron gedeihen
Rhododendren sind Flachwurzler und benötigen einen lockeren, durchlässigen Boden, um optimal gedeihen zu können. Eine grobe und damit gut durchlüftete
Struktur geben Holzfasern unserer torffreien Rhododendronerde und halten den Boden wasserdurchlässig und atmungsaktiv. Moorbeetpflanzen benötigen darüber hinaus einen sauren Boden mit einem pH-Wert zwischen vier und fünf. Derart saure Böden findet man in der Natur nur in Moor- und Waldgebieten. Unsere torffreie Spezialerde für Rhododendron hat mit 4,0 einen entsprechend niedrig eingestellten pH-Wert.

Nährstoffe in ausgewogenem Verhältnis
Weil Rhododendron und andere Moorbeetpflanzen neben einem lockeren und sauren vor allem einen nährstoffreichen Boden benötigen, ist unsere Erde mit wichtigen Nährstoffen und Spurenelementen wie Kalium, Eisen, Bor, Zink und Kupfer in einem ausgewogenen Verhältnis angereichert. Damit sowohl die Nährstoffe als auch Gieß- sowie Regenwasser optimal gespeichert und bedarfsgerecht freigegeben werden, enthält unsere torffreie Rhododendronerde frischen Naturton und Kokosmark.

Warum sollte ich frux verwenden?
Zum einen, weil Rhododendronerde vieler anderer Hersteller derzeit zwar schon torfreduziert ist, unsere Spezialerde hingegen gänzlich ohne Torf auskommt. Zum anderen, weil Garten- und Landschaftsbauer unser Spezialsubstrat nutzen und Sie damit auf bewährte Profiqualität vertrauen können. Mit Naturton und Holzfasern enthält unsere Spezialerde übrigens zwei Rohstoffe aus der Region.

Achten Sie auf die passenden Begleitpflanzen!
Wenn Sie Rhododendronerde in Beete oder Rabatten einbringen, versauert auch der umliegende Bereich. Wählen Sie deshalb als Begleitpflanzen ebenfalls säureliebende oder anpassungsfähige Pflanzen wie Astilben, Bergenien, Immergrün, Silberkerzen, aber auch Heidel- oder Preiselbeeren. Was Sie beim Einpflanzen von Rhododendron noc

Eigenschaften

  • ManoMano Art.-Nr
    ME17550470
  • SKU
    235062
Alle Bewertungen