HAZET Kühlsystem-Tester 4800/6 6-tlg.Sortiment

Art.-Nr.: ME9525075

Momentan nicht lieferbar

Produktbeschreibung
27299

Alle Preisangaben inkl. Mwst., zzgl. Versand,
siehe die Tabelle des HändlersEs werden keine Lieferungen auf deutsche Inseln angeboten.

  • Kostenlose Lieferung

Verkauft von Zoro Tools

HAZET Kühlsystem-Tester 4800/6 6-tlg.Sortiment
27299

Inkl. MwSt., zzgl. Versand

Produktbeschreibung

Anwendung: Prüfen von Undichtigkeiten in Kühlsystemen und Heizkreisläufen 4800-1 Kühlerpumpe bis 2,5 bar 4800-2 Zwischenstück flexibler Schlauch 4800-3 Kühleradapter für AMAZONE Pantera CLAAS Jaguar, Lexion, Scorpion, Ares, Atles, Ceres FENDT MASSEY FERGUSSON mit Behälter Nr. 180224M92 und 4296015M1 CASE Quadtruc, Magnum 4800-4 A Kühleradapter für CASE Puma, SBS, LBS, Optum, Maxxum, CVX NEW HOLLAND TVT, T7, T7 Elite Pack, T6 FENDT Vario Bj. 2000 ? Mähdrescher L-Serie CLAAS Arion, Axion DEUTZ Motoren 3,6 PowerPack, BF6M1013FC, TCD2013L6 2V und 4VGenset 250kV 4800-5 A Kühleradapter für FENDT Farmer 300 Bj. 1988 ?, Typ 500, Typ 700, Vario Bj. 1988 ? 2000 4800-20 Kühleradapter für CLAAS Xerion, Tucano sowie alle neuen CLAAS Maschinen mit MERCEDES-BENZ Ausgleichsbehälter Zuordnung zu Fahrzeugtypen: www.hazet.de ? Der Anwendungs-Berater ? Kühleradapter 4800 Kunststoff-Kasten Made In Germany Anzahl Werkzeuge: 6 · Weitere technische Eigenschaften Anwendungsbereich: MOTOR > Diagnose · Produktempfehlung: 4801-2/3

  • Marke HAZET
  • Typ Motoren-Festsetzung
  • Kompatible Marken Mercedes
  • ManoMano Art.-Nr. ME9525075
  • SKU 4800/6

Informationen über die Marke

HAZET

HAZET wurde im Jahre 1868 von Hermann Zerver gegründet. Der Markenname „HAZET“ hat seine Wurzeln in den ausgeschriebenen Initialen des Gründers, das „H“ (HA) für Hermann und das „Z“ (ZET) für Zerver. HAZET ist in der fünften Generation im Familienbesitz. Hochqualifizierte Ingenieure entwickeln und konstruieren mit Hilfe modernster CAD-Rechner und „High-End-Software“ Werkzeuge und Fertigungshilfsmittel. Die erzeugten Daten werden vielfältig genutzt, z. B. zur Mustererstellung in kürzester Zeit oder zur Kommunikation mit unseren Kunden und Zulieferern via Datenaustausch. Einsatzfälle von Werkzeugen werden in virtuellen Umgebungen simuliert oder NC-Daten für Werkzeugmaschinen generiert, die dann eine 100%-wiederholgenaue Fertigung der Gesenke ermöglichen. So wird ein gleichbleibend hoher Qualitätsstandard gesichert.