Wer sind wir

Press-Übergangsverschraubung aus Rotguss 22 mm - 1'' IG (Überwurf) - flachdichtend - für Kupferrohre - DVGW - für V-Kontur

7
32
-
17%
8,85 €
Sichere Bezahlung
Gut zu wissen
Auf Lager
Retoure innerhalb von 30 Tagen
Lieferoptionen
  • Lieferung nach Hause zwischen dem 09.08.2022 und dem 11.08.2022 für jede Bestellung, die vor 17 Uhr aufgegeben wird - Lieferung ab 5,00 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Produktdetails
Eigenschaften
  • Verbindung
    Männlich/männlich
  • Bezeichnung
    12
  • productRef
    ME8878012
  • manufacturerSKU
    CUPUV2206
Beschreibung

Das geprüfte Kupfer-Presssystem – für die schnelle, sichere und einfache Installation von Kupferrohren

FRABOPRESS H2O SECURFRABO für die sichere Verbindung von Kupferrohren deckt nahezu alle Anforderungen in haustechnischen und industriellen Anlagen ab.
Das System für die professionelle Verbindung von Kupferrohren ist DVGW-zertifiziert und somit auch für den Einsatz bei der Installation von Trinkwasserleitungen zugelassen. Es wird die Kombination mit einem den DVGW-Richtlinien zertifizierten Kupferrohr vorausgesetzt. Für die Verwendung in Gasleitungen besteht keine Zulassung.

Pressfittings aus hochreinem Kupfer (Cu-DHP) (CW024A) und Bronze für hochreine Gussteile, mit Hochleistungsdichtring aus EPDM, für den Einsatz mit Trinkwasser und zum Verpressen mit V-Pressbacken geeignet.

Einsatzbereiche:

  • Trinkwasser kalt und warm
  • Heizung
  • Druckluftanlagen
  • nicht zugelassen für die Gasinstallation

Eigenschaften und Vorteile:

  • Schnelle, einfache und sichere Verarbeitung
  • Für Profis und Heimwerker
  • Großes Sortiment
  • Hochwertige Qualität
  • Ungepresst undicht dank innovativem Sicherheitssystem
  • Hohe hydraulische und mechanische Festigkeit (V-Kontur mit Rohreinführungsschiene)
  • Edles Material (Kupfer), bakteriostatisch

Zulassungen und Normen:

  • Max. Betriebsdruck: 16 bar
  • Max. Betriebstemperatur: 110°C
  • Kupferfittings gemäß UNI 11065
  • Kupfer nach EN 1412: Cu-DHP
  • Bronzelegierung mit hohem Technologiegehalt und geringem Bleigehalt nach EN 1982
  • O-Ring aus EPDM gemäß EN 681-1
  • DIN-DVGW geprüft und zugelassen für Trinkwasserleitungen
  • Die technischen Regeln der Trinkwasserinstallation gemäß UNI EN 806:2008 und UNI 9182:2010 sind zu beachten

Eigenschaften Kupferrohr:

bitte nur verarbeiten mit:
  • Kupferrohren in Stangen, halbhart oder hart, nach EN 1057, mit Gütezeichen RAL und DVGW (15 bis 35 mm)
  • Kupferrohren in Ringen, weich, nach EN 1057, mit Gütezeichen RAL und DVGW (12 bis 22 mm)

Verarbeitung:

  1. Das Kupferrohr rechtwinklig mit einem handelsüblichen Rohrabschneider ablängen. Grate und Späne entfernen.
  2. Den korrekten Sitz des O-Rings überprüfen und das Rohr bis zum Anschlag in den Fitting einschieben.
  3. Die Einstecktiefe auf dem Rohr markieren und Pressvorgang mit geeignetem Werkzeug auslösen - fertig!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Fragen & Antworten

Unsere Experten beraten Sie gerne zu diesem Produkt
Sie sind hier:
  • Millionen von Produkten

  • Lieferungen nach Hause oder an eine Abholstation

  • Hunderte von Experten online