Wer sind wir

Remmers Betonloeser - Reiniger - 5 kg

2 modelle
60
00
1200/ kg
Sichere Bezahlung
Gut zu wissen
Auf Lager
Retoure innerhalb von 14 Tagen
Lieferoptionen
  • Lieferung nach Hause zwischen dem 22.08.2022 und dem 02.09.2022 für jede Bestellung, die vor 17 Uhr aufgegeben wird - Lieferung ab 6,50 €
 
 
 
 
 
 
 
 
Produktdetails
Eigenschaften
  • productRef
    ME8553090
  • manufacturerSKU
    1211-5000
Beschreibung

 

Beton-, Mörtel- und Zementschleierentferner

 

Anwendungsbereich

  • Baumaschinen und Baugeräte
  • Transportbeton und Fertigmörtel-Fahrzeuge
  • Schalungen und Mischer

 

Eigenschaften

Reinigt Baumaschinen und -geräte von Beton- und Mörtelansätzen (Schichten, Schleier, Verkrustungen) und löst gleichzeitig den Rostfilm. Spezielle Inhibitoren verhindern eine Metallauflösung. Gummi und Beschichtungen werden nicht angegriffen.
  • Stark sauer
  • Löst und reinigt Schichten, Schleier, Verkrustungen aus Zement
  • Löst gleichzeitig den Rostfilm
  • Spezielle Inhibitoren verhindern eine Metallauflösung
  • Bis 1:4 mit Wasser verdünnbar
aetzend-reizend_50x50   Gefahr H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.    

Verarbeitung

Remmers Betonlöser wird üblicherweise 1:1 bis 1:2 mit Wasser verdünnt. Höhere Konzentration und die Anwendung warmen Wassers beschleunigen den Lösevorgang. Für Tauchbadanwendungen (Verdünnung 1:2 bis 1:4) sind Kunststoffwannen als Lagergefäße zu verwenden.
Allgemein werden die Krusten chemisch zersetzt, weichen auf und lassen sich so mit harter Bürste oder Spachtel entfernen.
Bei dickeren Schichten ist eine mehrmalige Behandlung erforderlich. Dazu den Untergrund nicht trocknen lassen, sondern nach einigen Minuten abbürsten und erneut besprühen. Gereinigte Flächen mit klarem Wasser nachspülen. Bodenflächen gegen überlaufendes Material mit gelöschtem Kalk abstreuen. Gesäuberte, abgetrocknete Flächen mit Remmers Trennmittel Universal bzw. Remmers Sprühtrennmittel vorbeugend gegen stärkeres Anhaften von Mörteln schützen.
   

Hinweise

Bei Verarbeitung Schutzbrille und Schutzhandschuhe benutzen. Nicht unbehandelt in das Grundwasser bzw. in die Oberflächenentwässerung gelangen lassen. Für empfindliche Metallteile nicht geeignet. Probeflächen anlegen.    

Verbrauch

  • nach Bedarf

 

Quelle: http://www.remmers.de

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Fragen & Antworten

Unsere Experten beraten Sie gerne zu diesem Produkt
Sie sind hier:
  • Millionen von Produkten

  • Lieferungen nach Hause oder an eine Abholstation

  • Hunderte von Experten online