Bosch elektronischer Warmwasserspeicher Tronic 3500 T 50 Liter 7736504805

Bosch elektronischer Warmwasserspeicher Tronic 3500 T 50 Liter 7736504805
Bosch elektronischer Warmwasserspeicher Tronic 3500 T 50 Liter 7736504805
BOSCH
24600
zzgl. Versand
Sichere Bezahlung
35 € Rabatt bei Ihrem 1. EinkaufProfi-Preise ohne MwSt.
Gut zu wissen
  • Zusätzliche Herstellergarantie 1 Jahr
  • Retoure innerhalb von 14 Tagen
brand
Entdecken Sie den Shop von BOSCH
Verkauft von Elettro New DE und 2 weiteren Händlern
Produktdetails
Eigenschaften
  • Länge
    51.2 cm
  • Breite
    50 cm
  • Höhe
    61 cm
  • Gewicht
    27.5 kg
  • Volumen
    50 l
  • Leistung
    2000 W
  • Temperatur
    20 °C
  • Elektrische Spannung
    230 V
  • Stromstärke
    8.7 A
  • Druck
    6 bar
  • Alles sehen
Beschreibung

Bosch elektronischer Warmwasserspeicher Tronic 3500 T Inhalt 50 Liter für die Produktion von Warmwasser, Lastprofil M. 


Sicherheitsventil nicht enthalten.

Merkmale

  • Verfügbare Wassertemperaturanzeige
  • Korrosionsschutz durch Innenemaillierung und Magnesiumanode
  • Geringe Leistungsaufnahme im Standby-Modus
  • Temperaturregelung zwischen 20°C und 60°C.
  • Hoher Wasserspeicher ermöglicht die Nutzung von Brauchwasser aus mehreren Entnahmestellen gleichzeitig
  • Robuste Konstruktion mit Korrosionsschutz durch Innenemaillierung und Magnesiumanode
  • Möglichkeit der Integration mit Solarthermie-Kit für sehr hohe Leistungen und einfache Installation in jeder Art von Haus.

 

Technische Parameter:

  • ErP-Wirkungsgradklasse für die Warmwasserbereitung C
  • Energieeffizienz A+ F
  • Nenninhalt 50 Liter
  • Nennleistung kW 2
  • Einphasige Nennspannung 230V/50Hz
  • Elektrische Absorption 8,7 A
  • Mischwassermenge bei 40°C gemäß EU-Verordnung 814/2013 68,2 Liter
  • Magnesium-Anode
  • Abmessungen DxBxH mm 500 x 500 x 610
  • Vertikale Wandmontage
  • Gewicht in vollem Zustand kg 78
  • Warm- und Kaltwasseranschluss G 1/2 Zoll im unteren Mittelteil
  • Jährliche Stromaufnahme 1405 kW/h
  • Sicherung 10A
  • Max. Druck auf der Brauchwasserseite 6 bar
  • Verlust im betriebsbereiten Zustand 0,62 kW h/d
  • Anschlussleistung 2
  • Elektrische Isolationsklasse I
  • Isolationsklasse (EN 60529) IP24.
  • Art : Warmwasserspeicher
  • Modell : Elektrische
  • Installation : Vertikal
  • Kapazität : 50 Liter
  • Energieklasse : C
  • Serie : Tronic 3500 T
Bewertungen
3,3/5
Gesamtbewertung aus 3 Kundenbewertungen
5
4
3
2
1
Kundenbewertungen
Die Bewertungen werden zuerst nach Relevanz und dann chronologisch aufgelistet.
Olaf.V
9 Januar 2024
Kaufdatum: 27/12/2023
0
Seien Sie die erste Person, die dies hilfreich findet
Toralf.W
21 November 2022
Kaufdatum: 08/11/2022
Wenn das Produkt schon da wäre
Seien Sie die erste Person, die dies hilfreich findet
Marines
30 September 2021
Kaufdatum: 11/09/2021
Das Produkt war defekt, auch wenn die Verpackung augenscheinlich intakt war: eine Delle an der Oberfläche mit intaktem Email, also offenbar herstellungsbedingt. Der gezahlte Preis ist daher für ein Objekt mit diesem Mangel sehr hoch. Auch fehlen die für Montage und Betrieb nützlichen Ventile. Ich warte seit vielen Tagen auf eine Antwort, was zu tun ist. Schlechter schlechter Service.
4 Personen fanden dies hilfreich
Beratung von

Die richtige Auswahl Ihres elektrischen Warmwasserbereiters

Elektrische Warmwasserbereiter, auch Warmwasserspeicher genannt, können 50, 100, 150 oder 200 Liter Wasser fassen. Weitere Auswahlkriterien sind der Heizwiderstand und die Anode, die an die Wasserqualität angepasst sein müssen. Hier finden Sie unsere Tipps für die Auswahl des besten Warmwasserbereiters.
Die richtige Auswahl Ihres elektrischen Warmwasserbereiters
Informationen über die Marke
BOSCH
Den BOSCH-Shop besuchen
1886 gründete der 25-jährige deutsche Ingenieur Robert Bosch in Stuttgart eine Firma für Elektrotechnik. Er kehrt von einer langen beruflichen Reise in die USA zurück, die ihn zur Arbeit für Thomas Edison, einen der größten Ingenieure der Geschichte, geführt hatte. Bosch verbessert den Zündmagneten im folgenden Jahr, um ihn als erster in einen Automotor einzubauen. Dank dieser Innovation konnte er sein Geschäft in einem rasanten Tempo ausbauen. In den 1920er Jahren führte er sein Unternehmen von einem Automobilzulieferer zu einem Elektronikhersteller. Das Unternehmen konnte sich von anderen Marken für Elektrowerkzeuge für Heimwerker abheben, indem es auf Langfristigkeit und Spitzenqualität setzte, angefangen bei seiner berühmten grünen Bohrmaschine bis hin zu komplexen Produkten wie Oberfräsen oder Gartengeräten (Heckenschnitzer, Kettensägen...). Dies war der Erfolg, den wir heute kennen. Heute beschäftigt Bosch weltweit 280.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von 46 Milliarden Euro. Bosch gibt bis zu 10 % seines Umsatzes für F&E aus, ein seltener Aufwand in der Industrie. 92 % des Kapitals der Robert Bosch GmbH werden von einer wohltätigen Stiftung, der Robert Bosch Stiftung GmbH, gehalten. Die Gewinne des Unternehmens gehen daher an diese Stiftung. Die restlichen 8 % des Kapitals werden von den Nachkommen der Familie von Robert Bosch gehalten.
Sie sind hier:
  • Millionen von Produkten

  • Lieferungen nach Hause oder an eine Abholstation

  • Hunderte von Experten online