So finden Sie den richtigen Esszimmerstuhl

So finden Sie den richtigen Esszimmerstuhl

Sylvia, Journalistin und Dekorateurin, Dresden

Ratgeber verfasst von:

Sylvia, Journalistin und Dekorateurin, Dresden

Ein Esszimmerstuhl muss sowohl optisch ansprechend als auch bequem sein. Material, Sitzhöhe, Rückenlehne, Farbe und Stils sind die wichtigsten Kriterien. In unserem Ratgeber erfahren Sie, worauf Sie bei der Auswahl Ihrer Esszimmerstühle achten sollten.
Zu den Stühlen

Wichtige Kriterien für die Wahl des Stuhls

Wichtige Kriterien für die Wahl des Stuhls

Stühle im Esszimmer sollten langlebig und bequem sein. Das Material und die Struktur des Stuhls müssen diesen Kriterien gerecht werden. Ob Holz, Kunststoff, Metall, Kunstharz oder Stoff: Sie haben die Qual der Wahl. Treffen Sie Ihre Entscheidung unter Berücksichtigung Ihres Budgets, des Pflegeaufwands und der Strapazierfähigkeit.

Wenn Sie beispielsweise Kinder haben, sollten Sie Stühle wählen, die leicht zu reinigen sind. Wenn Sie Katzen haben, dürfen die Stühle nicht leicht verkratzen. Achten Sie zudem auf die Sitzhöhe. Diese muss zu Ihrer Körpergröße und der Esstischhöhe passen.

Die Höhe der Rückenlehne hat einen direkten Einfluss auf die Optik und den Komfort des Esszimmerstuhls – insbesondere, wenn Sie oft und lange mit Familie und Freunden bei Tisch sitzen.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Stühle, Bänke und Hocker

Esszimmerstuhl: Komfort ist wichtig

Ob Sie mit der Familie oder Freunden zu Abend essen: Der Komfort Ihrer Esszimmerstühle trägt zum Wohlbefinden aller Anwesenden bei.

Sitzkomfort

Ein gepolsterter Sitz ist bequemer als eine harte Sitzfläche. Eine Sitzfläche aus Stoff oder Leder macht das Sitzen komfortabler als ein Kunstledersitz, der leicht an der Haut kleben bleibt. Finden Sie den richtigen Kompromiss zwischen Stil, Komfort und Budget.

Sitzkissen oder Stuhlkissen verbessern den Sitzkomfort Ihres Stuhls zusätzlich.

Höhe der Rückenlehne

Je höher die Rückenlehne des Esszimmerstuhls, desto besser können Sie sich zurücklehnen. Dies ist besonders dann wichtig, wenn Sie viel Zeit zu Tisch verbringen und unter Rückenschmerzen leiden. Bedenken Sie jedoch auch, dass diese Art Stuhl optisch viel Platz einnimmt und eher zu einem klassischen Einrichtungsstil passt. Esszimmerstühle mit niedriger Rückenlehne sind moderner und unauffälliger.

Stuhl mit oder ohne Armlehne

Mit Armlehnen verwandelt sich Ihr Esszimmerstuhl in einen Sessel. Dies erhöht den Komfort, aber auch den Platzbedarf. In diesem Fall passen weniger Stühle um den Tisch. In manchen Fällen können sie nicht mehr unter den Tisch geschoben werden. Achten Sie daher auf die Höhe. Ein Sessel an jedem Ende des Tischs und passende Stühle ohne Armlehne an den Tischseiten sind oft die beste Lösung.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Esszimmerstühle

Größe und Anzahl der Esszimmerstühle

Größe und Anzahl der Esszimmerstühle

Die Größe der Stühle hängt insbesondere von der Höhe der Rückenlehne ab und muss mit dem Tisch harmonieren. Das Gleiche gilt für die Anzahl der Stühle.

Sitzhöhe

Die Sitzhöhe des Esszimmerstuhls muss zur Höhe des Tischs passen, also 25 bis 30 cm tiefer sein. Berücksichtigen Sie außerdem Ihre Körpergröße.

  • Bei einem Standardtisch mit einer Höhe von etwa 75 cm sollte die Sitzhöhe etwa 45 cm betragen.

  • Ist der Tisch höher, etwa 90 cm, sollte die Sitzhöhe des Esszimmerstuhls 60 bis 65 cm betragen.

  • Ein Bartisch mit 110 cm Höhe oder mehr benötigt Stühle mit einer Sitzhöhe von mindestens 80 cm.

Wenn Ihr Esszimmerstuhl mehrere Funktionen erfüllen soll, eignet sich ein verstellbarer Stuhl, bei dem Sie die Sitzhöhe nach Bedarf einstellen können, am besten.

Esszimmerstuhl: die richtige Anzahl

Die Anzahl der Esszimmerstühle hängt von der Form und der Größe des Tischs ab. Rechnen Sie mit durchschnittlich vier Stühlen um einen runden Esstisch und acht Stühlen um einen großen rechteckigen Tisch.

Wenn Sie sich hinsichtlich der Anzahl nicht sicher sind, gilt: Weniger ist mehr! So wirkt der Raum nicht überfüllt. Wenn Sie von Zeit zu Zeit Freunde oder Familie zum Essen einladen, sollten Sie mindestens sechs Stühle zur Verfügung haben. Am besten lagern Sie für diese Gelegenheiten ein paar Zusatzstühle in einem Nebenraum. Klappbare oder stapelbare Stühle eignen sich hierfür besonders gut.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Essgarnituren

Esszimmerstuhl: das richtige Material

Die Wahl des Materials hat einen Einfluss auf die Optik und den Komfort des Esszimmerstuhls.

Esszimmerstühle aus Holz

Ein Esszimmerstuhl aus Holz ist nachhaltig und zeitlos schick. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Holzarten, beispielsweise Kiefer, Esche oder Nuss. Ob unbehandelt oder lackiert, mit viel oder wenig Maserung ... Holz passt zu allen Tischarten.

Kunststoffstuhl

Kunststoffstuhl

Ein Stuhl aus Kunststoff ist sehr pflegeleicht und wiegt nicht viel. Er ist in vielen Farben und Formen erhältlich und recht kostengünstig.

Metallstühle für den Esstisch

Metall ist modern und passt du einem minimalistischen Einrichtungsstil. Es besitzt jedoch eine recht kühle Ausstrahlung. Daher muss es mit der richtigen Dekoration kombiniert werden. Beachten Sie zudem, dass Aluminium und Stahl schnell verkratzen.

Esszimmerstuhl aus Leder

Ein Esszimmerstuhl aus Leder ist sehr strapazierfähig und bequem. Je nach Modell sorgen Lederstühle für elegantes Ambiente oder für Retro-Stimmung.

Ein Esszimmerstuhl aus Kunstleder ist im Vergleich zu echtem Leder günstiger, besitzt jedoch eine kürzere Lebensdauer und kann an der Haut kleben.

Esszimmerstühle aus Rattan oder Polyrattan

Ein Stuhl aus Rattan oder Polyrattan sorgt für eine rustikale und herzliche Atmosphäre im Esszimmer. Er passt jedoch nicht zu allen Tischen und Einrichtungsstilen und nimmt oft viel Platz ein.

Esszimmerstühle aus Wienergeflecht mit klaren Linien und modernem Design passen auch in Essbereiche im Skandi-Stil.

Samtstuhl

Samtstuhl

Ein Esszimmerstuhl aus Samt ist in vielen Farben und vielfältigen Mustern erhältlich. Esszimmerstühle aus Stoff sind gepolstert und daher bequem, verschmutzen jedoch schnell (außer Mikrofaser) und können von Haustieren zerkratzt werden.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Esstische

Esszimmerstuhl: der richtige Stil für Ihren Wohn- und Essbereich

Stuhl und Tisch müssen harmonieren

Stuhl und Tisch müssen harmonieren

Der Stil des Stuhls sollte zum Tisch passen, aber auch zu den restlichen Einrichtungsgegenständen, sodass ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

Sie haben die Wahl zwischen folgenden Stilen:

  • Klassischer oder rustikaler Stil mit Holzstühlen (auch für den skandinavischen Stil geeignet)

  • Industriestil mit Metallstühlen in einem markanten Design

  • Zeitgenössischer Stil mit Lederstühlen oder Stühlen mit niedriger Rückenlehne oder tiefer Sitzhöhe

Kunterbunter Stuhl-Mix: für eine originelle Deko

Kunterbunter Stuhl-Mix: für eine originelle Deko

Wenn Sie mit der Zeit gehen wollen, können Sie verschiedene Esszimmerstühle in ganz unterschiedlichen Stilen miteinander kombinieren (das sogenannte "Patchwork Dining") oder Stühle aussuchen, die optisch in Kontrast zum Tisch stehen. So wird Ihr Esszimmer garantiert zum Blickfang. Die Möglichkeiten sind endlos:

  • Stühle im gleichen Stil, aber in unterschiedlichen Farben.

  • Stühle in unterschiedlichen Formen.

  • Ein Tisch aus Holz mit Esszimmerstühlen aus Metall oder ein Glastisch mit Stühlen aus Kunstharz usw.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Essgruppen

Mehr erfahren

 
Zu den Stühlen

Ratgeber verfasst von:

Sylvia, Journalistin und Dekorateurin, Dresden

Sylvia, Journalistin und Dekorateurin, Dresden

Nach meiner Zeit bei mehreren Fernsehsendern entschied ich mich, als freischaffende Journalistin und Herausgeberin zu arbeiten. Meine Interessen und auch meine Texte gehen in die verschiedensten Richtungen: Ich liebe das Dekorieren und das Heimwerken genauso sehr wie historische oder wissenschaftliche Themen. Meine Artikel für ManoMano sind voller Tipps aus dem Bereich Deko und DIY, die ich in meinem alten Haus, das ich eigenhändig saniere, ausprobiert habe.

  • Millionen von Produkten

  • Lieferungen nach Hause oder an eine Abholstation

  • Hunderte von Experten online