Flex Winkelschleifer L1400 (492329)

Flex Winkelschleifer L1400 (492329)
Flex Winkelschleifer L1400 (492329)
FLEX
10190
zzgl. Versand
Sichere Bezahlung
35 € Rabatt bei Ihrem 1. EinkaufProfi-Preise ohne MwSt.
Gut zu wissen
  • Zusätzliche Herstellergarantie 1 Jahr
  • Retoure innerhalb von 30 Tagen
brand
Entdecken Sie den Shop von FLEX
Verkauft von Schwemmer&Dorn und 5 weiteren Händlern
Produktdetails
Eigenschaften
  • Länge
    41.3 cm
  • Breite
    17 cm
  • Höhe
    14.6 cm
  • Gewicht
    3.5 kg
  • Leistung
    1.4 kW
  • Elektrische Spannung
    125 V
  • Drehzahl
    11500 1/min
  • Material
    Kohlenstoff
  • Farbe
    Anthrazit
  • Scheiben-/Klingendurchmesser
    12.5 cm
  • Alles sehen
Beschreibung

Flex Winkelschleifer L1400 (492329)

  • Mikroprozessor-Elektronik mit Sanftanlauf, Wiederanlaufsperre nach Stromausfall, Temperaturüberwachung, CDC-Konstantelektronik
  • Motor: hoch belastbar mit hohem Wirkungsgrad für starke Abgabeleistung
  • Erhöhte Lebensdauer dank optimierter Kühlung und Kohlengeometrie
  • Aufwändige Staubabdichtung von Motor und Getriebe
  • Kompakte und ergonomische Bauform
  • Ergonomische Arm-Arbeitshaltung durch schräg montierten Seitenhandgriff
  • Werkzeuglos verstellbare Schutzhaube mit Spannhebel
  • Arretierbarer Schiebeschalter
  • Spindelarretierung

Lieferumfang

  • 1 Schutzhaube 125 schleifen (498.114)
  • 1 Handgriff (437.921)
  • 1 Spannflansch (335.282)
  • 1 Spannmutter M 14 (100.080)
  • 1 Stirnlochschlüssel (100.110)
Beratung von

So finden Sie den richtigen Winkelschleifer

Winkelschleifer sind Elektrowerkzeuge zum Schleifen, Schneiden, Schleißen, Entgraten, Entrosten, Ebnen, Bürsten oder Polieren. Je nach Bedarf kann ein Winkelschleifer, ein Geradschleifer oder ein motorbetriebener Trennschleifer gewählt werden. Unsere Tipps für die Auswahl der geeigneten Schleifmaschine.
So finden Sie den richtigen Winkelschleifer
Informationen über die Marke
FLEX
Den FLEX-Shop besuchen
Seit 90 Jahren ist Innovation die Grundlage des Erfolgs von FLEX. 1922 entwickelte das Unternehmen bereits handgeführte Werkzeuge und koppelte sie über flexible Wellen an stationäre Elektromotoren. 1954 brachte FLEX den ersten hochtourigen Winkelschleifer DL 9 auf den Markt und erfand somit das Flexen. Um FLEX Winkelschleifer noch zuverlässiger, noch effektiver und komfortabler zu machen, entwickelten seine Ingenieure sie konsequent weiter. 1997 führte FLEX als erster Elektrowerkzeughersteller in Europa den Langhals-Schleifer für die Decken- und Wandbearbeitung ein – die FLEX Giraffe®. Und so es geht rasant weiter. FLEX investiert seine ganze Erfahrung in neue „Problemlöser“ und Nischenprodukte. Lassen Sie sich überraschen!
  • Millionen von Produkten

  • Lieferungen nach Hause oder an eine Abholstation

  • Hunderte von Experten online