REF 10.625ME16709399

BECKMANN PROFI Provita Horngriess gedämpft 25kg Stickstoffdünger Universaldünger

5
Auf Lager
Auf Lager
41
95
167/ Kg
41
95
167/ Kg
gesamt
41
95
Sichere Bezahlung
  • Kostenlose Lieferung
Lieferung zwischen Donnerstag und Montag
Verkauft von Agrarshop-Online
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Produktdetails
Beschreibung
- Gleichmäßig, lang anhaltende Nährstoffnachlieferung. - Auch für empfindliche Pflanzen. - Der hohe Gehalt an organischer Substanz verbessert die Humusversorgung und trägt zur Bodenlockerung bei. - Ideale Ergänzung zur Grunddüngung mit Phosphor-Kali-Düngern oder Kompost. - Umweltfreundliche, salzlose Düngung, für kräftiges und gesundes Wachstum. - Die Umsetzung des organischen Stickstoffs erfolgt durch die Bodenorganismen, abgestimmt auf das Pflanzenwachstum. ANWENDUNG/DOSIERUNG Während der gesamten Wachstumszeit ausbringbar, z.B. im Frühjahr zur Vorratsdüngung, zur Pflanzung und im Sommer zur Nachdüngung. Gleichmäßig ausbringen und leicht einarbeiten, oder aufstreuen und wässern. Nicht direkt und unvermischt an die Wurzeln bringen. Horngrieß eignet sich für alle Kulturen. Bewässerung beschleunigt die Wirkung der Nährstoffe. Aufwandmenge: Zierpflanzen: 6-8 kg/100 m², bzw. 3-4 kg/m³ Substrat, je nach Grunddüngung und Kulturdauer Obstbau: 5-7 kg/100 m², Düngung im März Weinbau: 5-7 kg/100 m², Düngung Mitte April Gemüsebau: je nach Kultur, d.h. Schwach-, Mittel-, Starkzehrer: 8-10 kg/100 m² zur Grunddüngung, bei Mittel- und Starkzehrern eine Nachdüngung während der Hauptwachstumszeit mit 4-6 kg/100 m² Rasen: im Frühjahr, Sommer und Herbst jeweils eine gute Handvoll pro m², bzw. 6-8 kg/100 m² möglichst gleichmäßig ausstreuen und den Rasen danach wässern. Neupflanzung, Balkon- und Kübelpflanzen: ca. 5 g je Liter Pflanzerde einmischen Kompost: ca. 2-3 kg/m³ verbessern die Umsetzung und Qualität, besonders wenn stickstoffarme Materialien wie Stroh oder Baumschnitt verwendet werden. Bitte beachten Sie bei der Düngung die Ergebnisse Ihrer Bodenuntersuchung und die speziellen Anbaubedingungen. Besonders Gemüse hat abhängig von der Art und den Bodenbedingungen sehr unterschiedliche Nährstoffansprüche. - Zulässig für den kontrollierten biologischen Anbaunach EU-Öko-Verordnung 834/2007. Gelistet bei der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau. Zulässig bei den bekannten deutschen Bio-Verbänden wie Bioland, Naturland, Demeter, Gäa (Stand 08.11.2016). - Gleichmäßig, lang anhaltende Nährstoffnachlieferung. - Auch für empfindlichen Pflanzen. - Der hohe Gehalt an organischer Substanz verbessert die Humusversorgungund trägt zur Bodenlockerung bei. - Ideale Ergänzung zur Grunddüngung mit Phosphor-Kali-Düngern oder Kompost. - Umweltfreundliche, salzlose Düngung, für kräftiges und gesundes Wachstum. - Die Umsetzung des organischen Stickstoffs erfolgt durch die Bodenorganismen, abge-stimmt auf das Pflanzenwachstum - Wirkung geringfügig langsamer als Hornmehl, aberbesser mit dem Düngerstreuer auszubringen - Tierische Dünger gehören zumnatürlichen Nährstoffkreislauf Auch in der Natur beziehen Pflanzen einen Teil Ihrer Nährstoffe von tierischen Hinter-lassenschaften (Dung oder Überresten). Da es für nahezu alle Krankheiten Arten-schranken gibt, ist diese Art der Pflanzen-ernährung auch epidemiologisch sinnvoll. In der KTBL Schrift 499: „Organische Handels-düngemittel tierischer und pflanzlicher Herkunft für den ökologischen Landbau“wird anhand eingehender Analysen und Risikoabschätzungen beschrieben, dass die Keratindünger (Federn, Horn, Haare, Borsten) in Hinblick auf die Schwermetall-Nährstoff-Werte und Vorsorgeindexe von den dort untersuchten Handelsdüngern am besten abschneiden.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr Informationen gewünscht?

Stets zu Diensten!
Bewertungen
4,8/5
Gesamtbewertung aus 5 Kundenbewertungen
5
4
3
2
1
Sie sind hier:

Der größte Online-Shop in Europa für Heimwerken, Haus & Garten

  • Millionen von Produkten

    Mehr Auswahl als in jedem Baumarkt und das gemütlich vom Sofa aus

  • Lieferungen nach Hause oder an eine Abholstation

    Sie entscheiden

  • Hunderte von Experten online

    Profis wie MacGyver – nur online