So finden Sie das richtige Sideboard

So finden Sie das richtige Sideboard

Theresia, Dekorateurin, Heimwerkerin, Ludwigshafen

Ratgeber verfasst von:

Theresia, Dekorateurin, Heimwerkerin, Ludwigshafen

Die Anrichte ist das perfekte Aufbewahrungselement im Wohnzimmer und passt sich jedem Stil und Budget an. Ob skandinavische, industrielle oder traditionelle Anrichte – es gibt verschiedene Materialien. Anrichte mit Vitrine, Kommode oder mit Beleuchtung – hier sind unsere Tipps für die richtige Auswahl.

Wichtige Eigenschaften

  • Stil der Anrichte
  • Modell der Anrichte
  • Verschiedene Materialien
  • Stauräume der Anrichte
  • LED-Streifen und integrierte Strahler
Zu den Sideb

Sideboards: die Hauptauswahlkriterien

Eine Anrichte, auch Sideboard genannt, ist der Aufbewahrungsschrank schlechthin in vielen Wohnräumen und ist in unzähligen Modellen mit unterschiedlichen Größen und Proportionen erhältlich. Bei der Auswahl der für Sie geeigneten Anrichte müssen bestimmte Kriterien berücksichtigt werden:

  • der Stil der Anrichte: skandinavisch, industriell, traditionell, rustikal, schick, ethnisch usw.;

  • das Modell der Anrichte: niedrige Anrichte, hohe Anrichte, Anrichte mit Vitrine, Geschirrschrank, Anrichte mit Bar;

  • die Materialien: Massivholz, lackiertes Holz, Schichtholz, Metall, Glas;

  • die Aufbewahrung: Schubladen, Schränke, Freiflächen und Nischen;

  • das Licht: LED-Streifen, integrierte Strahler.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Anrichten

Stil der Anrichte und Design-Trend der Inneneinrichtung

Es liegt auf der Hand, dass beim Kauf eines Möbelstücks zunächst die ästhetische Seite im Vordergrund steht. Eine gute Abstimmung Ihrer Möbel ist wichtig für eine harmonische Inneneinrichtung. Bei der Auswahl Ihre Anrichte können Sie folgende Stile finden:

  • Skandinavisch: Mit ihren hübschen hellen Holzfarben ist diese Art Anrichte einfach, aber raffiniert. Sie passt gut zu einem hellen und gemütlichen Interieur.

  • Industriell: Mischung aus Metall und hellem oder farbigem Holz. Sie findet sie ihren Platz in allen Innenräumen im Loftstil.

  • Klassisch: Anrichte mit neutralen Farben und verschiedenen Oberflächen (Holz, Stein, Beton), sie findet ihren Platz in vielen Innenräumen.

  • Rustikal: Sie ist aus massivem Holz gefertigt, normalerweise in dunkler Farbe und ein imposantes Möbelstück mit einer sehr langen Lebensdauer.

  • Design-Stil: Diese Anrichte mit originellen Rundungen und Mustern findet ihren Platz in schlichten und schicken Räumen.

Vom traditionellen Sideboard bis zur Kommode

Niedrige Anrichte oder Sideboard

Wie der Name schon sagt, hat die niedrige Anrichte eine geringe Höhe, die in der Regel zwischen 90 cm und 1 m liegt. Sie besteht hauptsächlich aus Schubladen, die je nach Modell unterteilt sind, oder aus Kästen mit Türen, und ihre große Ablage ist häufig mit einer Wohnzimmerlampe, Fotorahmen, Vasen oder Kerzen dekoriert.

Hoch- oder Buffetschrank

Mit seiner größeren Höhe ist er für geräumige Zimmer geeignet. Der Buffetschrank bietet zwar viel Stauraum, ist aber schmaler als andere Anrichten. Bestehend aus Schubladen, Schränken und offenen Räumen wie Nischen, gehört die hohe Anrichte seit langem zur Grundausstattung in Wohnzimmern und in offenen Küchen. Sie kann ein- oder zweiteilig sein. Ist sie zweiteilig, steht der obere Teil der Anrichte auf dem Unterteil.

Anrichte mit Vitrine 

Die Anrichte mit Vitrine besteht aus einem oder mehreren Glaselementen. Auch wenn niedrige Anrichten mit Vitrine auf dem Markt existieren, handelt es sich jedoch meistens um eine hohe Anrichte mit einem oder mehreren Elementen aus Glas.

Geschirrschrank

Er ist oft sehr imposant und sehr groß, und Sie können Ihr gesamtes Geschirr darin aufbewahren. Der Geschirrschrank bietet Schränke, Schubladen und offene oder geschlossene Stauräume mit Glastür. 

Anrichte mit Bar

Die Anrichte mit Bar in Form eines Sideboards mit geringer Tiefe oder eines Buffets mit mittlerer Höhe eignet sich für kleine Räume und bietet praktischen Stauraum für Flaschen sowie die Aufbewahrung und Präsentation von Stielgläsern. Je nach Modell kann die Haupttür als Ablage verwendet werden.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Sideboards

Aus welchem Material eine Anrichte bestehen sollte

Die Wahl der Materialien ist sowohl für die Pflege als auch für die Lebensdauer der Anrichte von großer Bedeutung.

  • Lackiertes Holz: Es ist sehr modern und ästhetisch, es muss jedoch regelmäßig abgestaubt werden. Außerdem bekommt dieses Holz leicht Kratzer.

  • Massivholz: Es ist schwer und sehr widerstandsfähig, aber auch pflegeleicht und restaurierbar. Die Wahl des Holzes bestimmt auch den Farbton.

  • Schichtholz: Ein empfindliches, aber pflegeleichtes Material. Sie müssen darauf achten, dass es keine Stöße abbekommt, da schnell Dellen entstehen und es hat keine lange Lebensdauer.

  • Metall: Sehr widerstandsfähig über die Jahre, erfordert nicht viel Pflege, meistens lackiert.

  • Glas: Wird in Kombination mit einem zweiten Material genutzt. Glas verschmutzt sehr schnell und muss regelmäßig oder sogar täglich gereinigt werden. Zerbrechlich.

Aufbewahrungsarten: Schubladen, Schränke oder Nischen

Die Aufbewahrungsmöglichkeiten richten sich nach dem, was Sie darin ablegen möchten. Bestimmen Sie, was Sie aufbewahren möchten, und wählen Sie zwischen Schubladen, Schränken und Nischen.

Schubladen

Zum Verstauen von Besteck, Geschirrtüchern etc. Denken Sie daran, sie mit Schubladenorganisatoren auszustatten, damit kein Sammelsurium entsteht.

Schränke 

Schränke bieten, ausgestattet mit Schiebetüren (ideal für kleine Räume) oder Flügeltüren, große Stauräume mit unterschiedlich vielen Regalen, je nach Größe der Anrichte.

Nischen

In Nischen können täglich genutzte Waren und Utensilien aufbewahrt oder dekorative Gegenstände ausgestellt werden.Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und können in Regale unterteilt werden, um den Stauraum auf Kosten der Höhe zu optimieren.

Beleuchtete Anrichte: Das Muss in Sachen Dekoration und Funktionalität

Ob für eine Anrichte mit Vitrine oder einen Geschirrschrank, häufig werden zwei Arten von Lichtquellen angeboten:

  • LED-Streifen für die Regale von Vitrinen, auf der Unterseite des Möbelstücks für eine dekorative Note oder auf der Ablage.

  • Integrierte Strahler: Bei Geschirrschränken, hohen Anrichten oder anderen Modellen ohne Glas ist es besser, ein Modell mit Strahlern zu wählen, für genug Helligkeit, wenn Sie etwas in Ihrer Anrichte suchen.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Strahler
 
Zu den Sideb

Ratgeber verfasst von:

Theresia, Dekorateurin, Heimwerkerin, Ludwigshafen

Theresia, Dekorateurin, Heimwerkerin, Ludwigshafen

Hi, ich bin Tess, 27 Jahre alt und seit 7 Jahren in der Welt des Heimwerkens unterwegs. Ich interessiere mich vor allem für Maler- und Dekorationsarbeiten. Zudem schreibe ich leidenschaftlich gern und kann dadurch auf wunderbare Weise das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden! Ich liebe es, Artikel zu verfassen und Anfängern (aber auch erfahreneren Lesern) in Sachen Dekoration wertvolle Tipps zu geben. Ich teile gern mein Wissen und meine Erfahrungen und freue mich darauf, Sie so gut wie möglich bei Ihren Heimwerkerprojekten zu unterstützen.

  • Millionen von Produkten

  • Lieferungen nach Hause oder an eine Abholstation

  • Hunderte von Experten online