Eine riesige Auswahl an Heimwerkerbedarf

Gartenhäuser

Filtern nach

Filtern nach

Preis (€) Löschen

Dieser Wert ist nicht gültig.

Marken Löschen

  • ALPHOLZ
  • WEKA
  • Wolff Finnhaus
  • Palmako
  • DER HOLZWURM
  • Tenekaubandus
  • CARLSSON
  • Karibu
  • Lasita Maja
  • ARROW
  • VIDAXL
  • GartenTiger
  • HABITAT ET JARDIN
  • PROMADINO
  • LIFETIME
  • DEMA
  • SPACEMAKER
  • TEPRO
  • YARDMASTER
  • GROSFILLEX
  • ZELSIUS
  • EDIGARDEN
  • KETER
  • Outsunny
  • CHARLES BENTLEY
  • COSTWAY
  • BC-ELEC
  • PGH
  • STEINER SHOPPING GARTENHÄUSER
  • TECTAKE
  • COLOUR YOUR OWN
  • JODA
  • JUSKYS
  • KGT
  • SHELTERLOGIC
  • SOANA GARDEN SHED
  • STEINER SHOPPING (TI)
  • Terrando

Lieferung Löschen

  • Kostenlose Lieferung

Händler Löschen

  • GartenHaus GmbH
  • Edinger
  • Holzwurm
  • vidaXL
  • Gartenfachmarkt24
  • Stabilo-Fachmarkt
  • Gartenmagnet
  • Habitat&Jardin
  • CS-Trading
  • AOSOM
  • Buy Direct
  • elektro-plus
  • FDS GmbH
  • Steiner
  • BCIE
  • tectake
  • Dynamic24
  • Juskys
  • Produce Shop DE

Material Löschen

  • Plastik
  • Holz
  • Glas

Innenfläche (m²) Löschen

Dieser Wert ist nicht gültig.

Außenfläche (m²) Löschen

Dieser Wert ist nicht gültig.

Mehr als 500 Produkte

Gartenhäuser: So treffen Sie die richtige Wahl

Als Stauraum, zusätzliches Schlafzimmer oder einfach nur als Ruhebereich genutzt, ist die Gartenlaube bei Privatpersonen ein großer Erfolg. Um die Verbindung von Funktionalität, Ästhetik und Komfort zu gewährleisten, müssen bei der Montage bestimmte Elemente - nämlich Material, Abdeckung, Öffnung und Bodenoberfläche - berücksichtigt werden.

Um die Wasserdichtigkeit und Stabilität Ihres Gartenhäuschens zu gewährleisten, ist es ratsam, den Boden vorzubereiten. Dazu stehen mehrere Optionen zur Verfügung, darunter die Betonplatte und der Fußboden . Ihre Wahl hängt von der gewünschten Haltbarkeit der Struktur und ihrem Isolationsgrad ab. Obwohl die Betonplatte ein solides Fundament darstellt, erfordert ihre Ausführung gewisse Fachkenntnisse.

Als Muss im Garten, ist das Chalet ein wahrhafter Lebensraum. In diesem Sinne sind die Öffnungen und Abdeckungen Details, die nicht leichtfällig abgetan werden dürfen. Es geht um Stil, Komfort und Bequemlichkeit.

Um Ihrem Gartenhäuschen einen gewissen Hüttengeist zu verleihen, entscheiden Sie sich für das Pultdach und helles Holz. Dies sorgt für einen warmen und rustikalen Look. Für einen moderneren Stil ist das Flachdach sicherlich die richtige Entscheidung. Passen Sie das Dachmaterial dem Grad der Exposition Ihres Häuschens an:
- Schindeln eignen sich für windige Gebiete;
- Bitumenwellplatten sind besonders feuchtigkeitsbeständig;
- Stahlbleche sind robust.

Bevor Sie die Art der Öffnung wählen, bestimmen Sie die zukünftige Nutzung Ihrer Gartenlaube. Wenn Ihr Gartenhäuschen nur für die Lagerung bestimmt ist, sind keine Fenster nötig. Andererseits sollten Sie eine Doppeltür in Betracht ziehen, die sich für große Gegenstände - wie einen Rasenmäher oder Aufsitz-Rasenmäher - eignet. Wenn Sie planen, dort Gäste unterzubringen, beachten Sie, dass Doppelglasfenster mehr Komfort bieten. Für mehr Platz und Komfort, wählen Sie eine Schiebetür und/oder Fenster.

In Bezug auf das Baumaterial stehen Ihnen viele Alternativen zur Verfügung:
- Holz wird am meisten verwendet und sorgt für einen rustikalen und gemütlichen Look im Gartenschuppen;
- PVC oder Kunstharz verbindet Ästhetik mit einer einfachen Installation;
- Metall ist am besten geeignet für Lager- oder Aufbewahrungsräume.

So ist beispielsweise ein Holzgartenhaus mit 28-mm-Flachdach, einem 9 m² großen Fußboden auf einer Betonplatte und einer Doppeltür perfekt für den Außenbereich geeignet. Ein 6,5 m² großes Gartenhäuschen aus Kunstharz ist ideal für die Aufbewahrung von Gartengeräten und die Aufwertung Ihres Gartens.