10€ Sofortrabatt* auf ganz ManoMano als Willkommensgeschenk!Geschäftsbedingungen ansehen
Wer sind wir
Holzterrasse auf Stelzlagern bauen: So geht's

Holzterrasse auf Stelzlagern bauen: So geht's

Lukas, leidenschaftlicher Holzbauer, Sachsen

Ratgeber verfasst von:

Lukas, leidenschaftlicher Holzbauer, Sachsen

29 Ratgeber

Stelzlager tragen die Dielen und die Unterkonstruktion Ihrer Holzterrasse. Die höhenverstellbaren Stelzlager ermöglichen einen unkomplizierten Höhenausgleich und können auf vielen Untergründen im Garten verwendet werden. In diesem Ratgeber lesen Sie Schritt für Schritt, wie Sie eine Terrasse auf Stelzlagern errichten.

Wichtige Eigenschaften

  • Vorbereiten des Untergrundes vor der Verlegung
  • Ermitteln von Art und Höhe der Lager
  • Positionieren der Stelzlager
  • Installieren der Auflagebalken auf den Lagern
  • Verlegen der Terrassendielen
  • Verformte und verzogene Dielen
  • Eindecken der Ränder und Behandlung des Holzes
Zu den Terrassendielen

Stelzlager ermöglichen eine einfache Montage der Terrassendielen und heben diese vom Boden ab, um sie vor Feuchtigkeit zu schützen. Hierbei ist es nicht nötig, zuvor ein Fundament zu gießen. Eine ebene und gerade Oberfläche reicht aus. Stelzlager sind besonders leicht zu montieren: Die Kunststoff-Stelzen werden ganz einfach in regelmäßigen Abständen auf den Boden gesetzt. Sie verfügen über einen Sockel, der gegebenenfalls auf dem Untergrund befestigt werden kann. Ein weiterer Vorteil liegt im verstellbaren Gewinde, das die plane Ausrichtung der Holzterrasse erheblich vereinfacht.

So geht's

Diese Bauweise für Terrassen ist immer häufiger auf dem Markt zu finden und ermöglicht jetzt jedem Hobby-Heimwerker mit einem Minimum an Werkzeug eine schöne Holzterrasse im eigenen Garten zu gestalten. 

Sofern Sie mit einem Maßband, einer Elektrosäge, einem Bohrschrauber und einer Wasserwaage umgehen können und sich nicht vor einfachen Rechnungen scheuen, können Sie loslegen!

Arbeitsschritte

  1. Vorbereiten des Untergrundes
  2. Ermitteln von Art und Höhe der Lager
  3. Positionieren der Stelzlager
  4. Anbringen der Auflagebalken auf den Lagern
  5. Verlegen der Terrassendielen
  6. Verformte und verzogene Dielen
  7. Eindecken der Ränder und Behandlung des Holzes

Vorbereitung des Untergrundes

Die Stelzlager eignen sich für alle ebenen Untergründe: Fliesen, Betonplatte, Splitt, Kies usw. Wichtig ist, dass der Untergrund stabil ist und keinen eventuellen Bodenbewegungen ausgesetzt ist. Auf unbefestigtem Untergrund, wie beispielsweise Erde, sollte die schwimmende Verlegung angestrebt werden. Dabei wird die Terrasse von ihrem Eigengewicht in Position gehalten. Wenn Sie die Stelzlager im Boden verankern möchten, können Sie Fundamente gießen und die Terrassenlager anschließend mit den geeigneten Dübeln darauf befestigen.

Eine ebene und gerade Fläche

Der Untergrund muss absolut eben und gerade sein

Überprüfen Sie die Horizontalität der Fläche mit einer Wasserwaage. Verwenden Sie eine Richtlatte, um die Ebenheit der gesamten Fläche sicherzustellen. 

Den Katalog von ManoMano entdecken
Wasserwaagen

Verlegen eines geotextilen Vlies

Zögern Sie nicht, den Boden umzugraben oder eine dünne Schicht Estrich aufzutragen, um die Stabilität und Unebenheit auszugleichen.

Gegebenenfalls muss ein geotextiles Vlies verlegt werden, um das Wachsen von Unkraut zu vermeiden.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Terrassendielen

Ihre Holzterrasse muss auf eine bestimmte Höhe gebracht werden, die entweder der Türschwelle Ihres Hauses oder dem Übergang zu einer Treppe entspricht.

Wie hoch die Terrasse sein soll, beeinflusst auch die Auswahl der Lager und der Auflagebalken.

Verlegeplan erstellen

Zuerst sollten Sie die Anzahl und Art der Terrassenlager sowie die nötigen Auflagebalken für die Holzterrasse festlegen.

Berücksichtigen Sie hierbei, dass die Hersteller meist die nötige Anzahl der Terrassenlager pro m² angeben. 

Verlegerichtung der Terrassendielen

Jetzt müssen Sie nur noch die Verlegerichtung der Dielen festlegen, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten. Die Ausrichtung der Terrassendielen legt fest, wo die Stelzlager positioniert werden. Achten Sie darauf, immer einen konstanten Abstand zwischen den Lagern einzuhalten.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Stelzlager für Terrassen

Positionieren Sie die Stelzlager dem Verlegeplan entsprechend, befestigen Sie diese gegebenenfalls mit Dübeln und richten Sie diese horizontal aus. Vergessen Sie hierbei nicht, das Gefälle einzuhalten, damit Wasser richtig abfließen kann (etwa 2 % Gefälle).

Wichtig: Der Abstand zwischen den Terrassenlagern wird durch die Breite der Terrassendielen, aber auch von der der Auflagebalken festgelegt. So wird das Gewicht der Holzterrasse gleichmäßig verteilt. Die Herstellerangaben, die Montageanleitung und besonders die Abbildungen müssen berücksichtigt werden. Es wird beispielsweise davon abgeraten, mehr als 70 cm Abstand zwischen den Lagern zu lassen.

Den Katalog von ManoMano entdecken

Verschrauben Sie die Auflagebalken quer zu den Dielen auf den einzelnen Stelzlagern. Verwenden Sie hierbei jeweils zwei Schrauben und achten Sie darauf, die Lager nicht zu beschädigen.

Wir empfehlen Ihnen, einen Abstand von 10 cm zwischen Untergrund und Dielen einzuhalten, um das Holz richtig zu belüften.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Bauholz und Zubehör

Die schwerste Arbeit liegt hinter Ihnen, jetzt müssen Sie nur noch die Holzdielen einzeln auf den Auflagebalken verschrauben.

Befestigungsmöglichkeiten der Dielen

Die Dielen können auf zwei unterschiedliche Arten befestigt werden: 

  • mit Schrauben;
  • mit Klicksystem. 

Im Video-Tutorial bestehen die Terrassendielen aus Holz und werden an den Balken festgeschraubt.

Verlegen der Dielen

Verwenden Sie die Dielen, die Schönheitsfehler aufweisen, an den Rändern oder dort, wo zugeschnitten werden muss. Lassen Sie die Dielen am Ende der Holzterrasse überstehen. Sägen Sie die überstehenden Dielen abschließend in der gewünschten Länge mit einer Richtlatte und einer Kreissäge ab.

Verschrauben der Holzdielen

Bei der Befestigung mit Schrauben müssen die Dielenbretter unbedingt vorgebohrt werden – wofür eine Bohrschablone verwendet werden muss –, um alle Schrauben in identischer Tiefe in die Dielen versenken zu können. Die Schraubenköpfe müssen sich hierbei auf selber Höhe mit den Dielenbrettern befinden, um zu verhindern, dass sich Wasser darin steht. Die Dielen müssen auf beiden Seiten mit jeweils zwei Schrauben befestigt werden, um diese in Position zu halten.

Den Katalog von ManoMano entdecken

Sollte der Verlegungsplan der Dielen nicht ganz perfekt gewesen sein, müssen Sie die letzte Diele zurechtschneiden, um die Terrasse bündig abzuschließen.

Idealerweise sollte die ungerade Diele nicht sichtbar sein. Sollte Ihre Holzterrasse Unregelmäßigkeiten aufweisen, empfehlen wir Ihnen die Dielen von Außen nach Innen zu verlegen. So müssen Sie lediglich die letzte Terrassendiele der Fassade angleichen.

Verwendung verzogener Dielen

Manche Holzdielen können etwas verzogen und auf einer Seite leicht gewölbt sein.

Ein Schnitt mit der Kreissäge auf deren Innenseite ermöglicht, die Spannung zu lösen und die Diele gerade zu halten, wenn sie erst einmal verlegt ist.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Kreissägen

Befestigen Sie eine oder mehrere Dielen vertikal vor den anderen Dielen und verschrauben Sie sie mit den Auflagebalken. Verwenden Sie gegebenenfalls Winkelstücke, um für noch mehr Stabilität zu sorgen.

Wurde das Holz nicht behandelt, empfehlen wir Ihnen – besonders an den Schnittstellen –, eine Lasur aufzutragen, um das Holz vor Feuchtigkeit und Pilzbefall zu schützen.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Lasuren für den Außenbereich

Die Shoppingliste für Ihre Holzterrasse

Sie benötigen die folgenden Materialien für den Terrassenbau:

So finden Sie die richtigen Schrauben für Ihre Holzterrasse

Die Terrassenschrauben müssen je nach Untergrund entsprechend ausgewählt werden. Hierbei handelt es sich um eine wichtige Investition, die für den Erfolg der Verlegung entscheidend ist. Wählen Sie bevorzugt für Terrassenschrauben aus Edelstahl in der richtigen Länge für Ihr Vorhaben. Alternativ gibt es unsichtbare Befestigungssysteme, sogenannte Klick-Dielen.

So finden Sie die richtigen Stelzlager

Terrassenlager sind höhenverstellbar, um die Dielen bequem auf die richtige Höhe zu bringen und können auch schwere Lasten zu tragen. Je nachdem wie hoch und wie breit die Terrasse werden soll, müssen die Stelzen ausgewählt werden, wobei die zulässige Traglast dem Gesamtgewicht entsprechen muss. Selbstverständlich steigt mit der Größe und Einstellmöglichkeit der Stelzlager auch deren Preis pro m². Außer bei Terrassenfliesen sind die Stelzlager stets mit Auflagebalken zu verwenden, auf denen die Dielen verschraubt werden. Hierbei müssen Auflagebalken und Dielen aus derselben Holzart bestehen. Holz der Klasse 4 eignet sich perfekt, um eine solide und wetterfeste Holzterrasse zu bauen.

Das richtige Werkzeug

  • 8 Stunden für etwa 10 m²
  • 1 Person

Persönliche Schutzausrüstung

Diese Liste ist nicht vollständig und die persönliche Schutzausrüstung muss an die jeweilige Arbeitssituation angepasst werden.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Schrauben für die Terrasse

Zu den Terrassendielen

Ratgeber verfasst von:

Lukas, leidenschaftlicher Holzbauer, Sachsen, 29 Ratgeber

Lukas, leidenschaftlicher Holzbauer, Sachsen

Nachdem ich einige Zeit durch das Haus gelaufen bin, hauptsächlich dort, wo es einer Renovierung bedurfte, wie Malern, Fliesen, Schreinern, Montage von Küche und Bad, habe ich entschieden, ein Diplom zum Holzkonstrukteur zu machen und ich tat gut daran, denn nichts ist schöner, als auf einem Gerüst zu arbeiten oder ein Holzhaus zu entwerfen. Alles rund um die Holzbearbeitung fasziniert mich und mein eigenes Haus mit diesem Material zu bauen ist eines meiner Ziele! Ich bin auch ein Fan von Bauwerkzeugen: Ich liebe es, mich über Innovationen, die Methoden der Nutzung, die Tipps und Leistungen jedes neuen Gerätes zu informieren, was auf dem Markt ist, egal, ob es einen Bezug zur Holzbearbeitung hat, oder nicht!  Es wäre mir ein Vergnügen, Sie zu beraten und Ihnen bei Ihren Entscheidungen zu helfen! Viel Erfolg beim Heimwerken!

Die Produkte zu diesem Ratgeber

Wolketon Terrassenfliesen Holzfliesen WPC Fliesen 22er Kunststoff 2m² Garten 30x30cm Klickfliese Bodenbelag mit Drainage Braun
Wolketon Terrassenfliesen Holzfliesen WPC Fliesen 22er Kunststoff 2m² Garten 30x30cm Klickfliese Bodenbelag mit Drainage Braun
7699
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Wolketon Holzfliesen Terrassenfliese Akazie 1m² 30x30cm Bodenbelag Balkonfliesen Drainage Garten Klickfliese Terrassenfliesen
Wolketon Holzfliesen Terrassenfliese Akazie 1m² 30x30cm Bodenbelag Balkonfliesen Drainage Garten Klickfliese Terrassenfliesen
3999
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Wolketon Terrassenfliesen Holzfliesen WPC Fliesen 12er Kunststoff 2m² Garten 60x30cm Klickfliese Bodenbelag mit Drainage Anthrazit-grau
Wolketon Terrassenfliesen Holzfliesen WPC Fliesen 12er Kunststoff 2m² Garten 60x30cm Klickfliese Bodenbelag mit Drainage Anthrazit-grau
9299
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Wolketon Holzfliesen Terrassenfliese Akazie 10m² 30x30cm Bodenbelag Balkonfliesen Drainage Garten Klickfliese Terrassenfliesen
Wolketon Holzfliesen Terrassenfliese Akazie 10m² 30x30cm Bodenbelag Balkonfliesen Drainage Garten Klickfliese Terrassenfliesen
36999
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Wolketon Terrassenfliesen Holzfliesen WPC Fliesen 55er Kunststoff 5m² Garten 30x30cm Klickfliese Bodenbelag mit Drainage Anthrazit-grau
Wolketon Terrassenfliesen Holzfliesen WPC Fliesen 55er Kunststoff 5m² Garten 30x30cm Klickfliese Bodenbelag mit Drainage Anthrazit-grau
19999
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
VINGO Holzfliesen Terrassenfliese Akazie 9m² 30x30cm Bodenbelag Balkonfliesen Drainage Garten Klickfliese Terrassenfliesen
VINGO Holzfliesen Terrassenfliese Akazie 9m² 30x30cm Bodenbelag Balkonfliesen Drainage Garten Klickfliese Terrassenfliesen
32599
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
VINGO Holzfliesen 55 fliesen Terrassenfliesen 5㎡ Akazien bodenfliesen 30x30cm Klickfliese Bodenbelag Drainage wetterfest
VINGO Holzfliesen 55 fliesen Terrassenfliesen 5㎡ Akazien bodenfliesen 30x30cm Klickfliese Bodenbelag Drainage wetterfest
19299
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
VINGO Holzfliesen 44 fliesen Terrassenfliesen 4㎡ Akazien bodenfliesen 30x30cm Klickfliese Bodenbelag Drainage wetterfest
VINGO Holzfliesen 44 fliesen Terrassenfliesen 4㎡ Akazien bodenfliesen 30x30cm Klickfliese Bodenbelag Drainage wetterfest
15899
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Wolketon Terrassenfliesen Holzfliesen WPC Fliesen 12er Kunststoff 2m² Garten 60x30cm Klickfliese Bodenbelag mit Drainage Braun
Wolketon Terrassenfliesen Holzfliesen WPC Fliesen 12er Kunststoff 2m² Garten 60x30cm Klickfliese Bodenbelag mit Drainage Braun
8099
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Wolketon Terrassenfliesen Holzfliesen WPC Fliesen 33er Kunststoff 3m² Garten 30x30cm Klickfliese Bodenbelag mit Drainage Anthrazit-grau
Wolketon Terrassenfliesen Holzfliesen WPC Fliesen 33er Kunststoff 3m² Garten 30x30cm Klickfliese Bodenbelag mit Drainage Anthrazit-grau
12599
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • Millionen von Produkten

  • Lieferungen nach Hause oder an eine Abholstation

  • Hunderte von Experten online